Osteopathie

Osteopathie ist wie ein Tanz, zuerst sind
es zwei Menschen die interagieren, irgendwann gibt es nur noch den Tanz.

Termin vereinbaren

Was ist Osteopathie und wie wirkt sie?

Unser Körper ist eine Einheit, der in eine Ganzheitlichkeit gebracht werden muss. Diese Einheit setzt sich zusammen aus verschiedenen Strukturen, wie Knochen – Gelenken – Muskulatur – Bindegewebe – Organen – Nerven – Blutgefäßen und Haut. Dies bedeutet, dass jede einzelne Struktur als kleines Zahnrad funktioniert, um das komplette Rad der Bewegung zu ermöglichen. Demzufolge ist erklärbar, dass beim Bewegungsverlust eines einzelnen Zahnrades die gesamte Bewegung gestört ist und wir hier den Beginn einer Störung beziehungsweise Krankheit haben. In der Osteopathie begeben wir uns mit den Händen auf der Suche nach eben diesem nicht mehr beweglichen Anteil des Körpers, um wieder die Gesamtheit der Bewegung wiederherzustellen.

„Osteopathie ist wie ein Tanz, zuerst sind
es zwei Menschen die interagieren, irgendwann
gibt es nur noch den Tanz.“

Bruno Ducoux

 

Wann ist Osteopathie hilfreich ?

Die Osteopathie behandelt akute und chronische Störungen, denen oft Bewegungseinschränkungen zu Grunde liegen. Jedoch erzielt sie darüberhinaus auch in den Behandlungsbereichen der Internistischen-, Zahn- und Allgemeinmedizin ganzheitliche Erfolge.

Zahnmedizin

  • Kiefergelenksstörungen
  • Kieferbeschwerden

Allgemein

  • Tinitus und Schwindel
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Prostatabeschwerden
  • Inkontinenz
  • Blasenentzündungen
  • Nierenprobleme
  • Beschwerden vor und nach der
  • Entbindung
  • Schlafstörungen
  • Nervenentzündungen
  • Säuglings und Kinderheilkunde, z.B.
  • Schiefhals

Bewegungsapparat

  • Rücken- und Nackenbeschwerden
  • wiederkehrende Gelenkblockaden
  • Verstauchungen
  • Neuralgien
  • Spannungskopfschmerzen/Migräne

Internistische Bereich

  • Sodbrennen
  • Asthma
  • Verdauungsprobleme
  • Obstipation
  • Gastritis
  • Allergien

Buchen Sie jetzt Ihre Osteopathie-Sitzung

bei MONIKA ROHLOFF für nachhaltiges Wohlbefinden!

Erleben Sie die transformative Kraft der Osteopathie und bringen Sie Ihr körperliches Gleichgewicht wieder ins Lot. Unser engagiertes Team steht bereit, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und investieren Sie in Ihre langfristige Gesundheit. Ihr Wohlbefinden ist unsere Priorität!

Chirotherapie

Chirotherapie ist eine nicht-invasive, manuelle Therapie, die auf die Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates abzielt

Drip Spa

Was bei uns noch Medikamente zur Behandlung von Krankheiten sind, wird anderswo schon längst auch für die Gesundheitsvorsorge und den »Lifestyle« verwendet.

Darmsanierung

Völlegefühl, Blähbauch, Reizdarm, Durchfälle, Verstopfung, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Allergien, Hautprobleme und ein schwaches Immunsystem.

Akupunktur

Ohrakupunktur: Natürliche Heilung mit Dauernadeln
Die Ohrakupunktur, auch bekannt als Aurikulotherapie, ist eine faszinierende Methode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), die immer mehr Menschen für sich entdecken.

Schmerztherapie

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht – Natürliche Linderung für körperliche Beschwerden

Phytotherapie

Phytotherapie nutzt die Heilkraft von Pflanzen für natürliche Behandlungen. Entdecken Sie die Wirksamkeit und Vielfalt dieser traditionellen Medizin.

Leber- und Gallenreinigung

Etwa 20 % der Bevölkerung entwickeln im Laufe ihres Lebens Gallensteine in der Gallenblase, oft bedingt durch eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise.

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine bewährte Methode zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen sowie Funktionsstörungen durch gezielte Procaininjektionen.

Chirotherapie

Chirotherapie ist eine nicht-invasive, manuelle Therapie, die auf die Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates abzielt

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Huneke ist eine bewährte Methode zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen sowie Funktionsstörungen durch gezielte Procaininjektionen.

Drip Spa

Was bei uns noch Medikamente zur Behandlung von Krankheiten sind, wird anderswo schon längst auch für die Gesundheitsvorsorge und den »Lifestyle« verwendet.

Akupunktur

Ohrakupunktur: Natürliche Heilung mit Dauernadeln
Die Ohrakupunktur, auch bekannt als Aurikulotherapie, ist eine faszinierende Methode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), die immer mehr Menschen für sich entdecken.

Schmerztherapie

Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht – Natürliche Linderung für körperliche Beschwerden

Leber- und Gallenreinigung

Etwa 20 % der Bevölkerung entwickeln im Laufe ihres Lebens Gallensteine in der Gallenblase, oft bedingt durch eine ungesunde Ernährungs- und Lebensweise.

Phytotherapie

Phytotherapie nutzt die Heilkraft von Pflanzen für natürliche Behandlungen. Entdecken Sie die Wirksamkeit und Vielfalt dieser traditionellen Medizin.

Darmsanierung

Völlegefühl, Blähbauch, Reizdarm, Durchfälle, Verstopfung, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Allergien, Hautprobleme und ein schwaches Immunsystem.

Fallbeispiel

Die Wirkung einer Narbe mit Chronischen Schulterschmerzen

Patientin

50 Jahre

Patientin, 50 Jahre alt, kam mit chronischen Schulterschmerzen rechts zur Konsultation. Die Patientin beklagte, dass sie seit geraumer Zeit unter Schlafstörungen litt und daß sie meist um ca. 01:00 – 02:00 Uhr Nachts aufwache und dann bis 3.30 Uhr nicht mehr einschlafen könne. Bei genauerem Abtasten fiel mir eine erhöhte Spannung im Leberbereich, sowie Blockaden an der Brustwirbelsäule auf. Bei der weiteren Untersuchung sah ich eine stark in die Haut einschneidende Narbe.

Erläuterung

Ich mobilisierte die Narbe oberflächlich und den Blinddarmbereich in der Tiefe, sowie die Leber mit ihren benachbarten Strukturen, da sich Verklebungen gebildet hatten. Die Schulter selbst habe ich nicht behandelt, da die Bewegungen zu schmerzhaft waren.

Die Organzeit der Leber ist zwischen 01:00 – 03:00 Uhr nachts. In ähnlichem Zeitraum, wie die Schlafstörungen der Patientin.

Die Organzeit der Leber ist zwischen 01:00 – 03:00 Uhr nachts. In ähnlichem Zeitraum, wie die Schlafstörungen der Patientin.

Die Organzeit der Leber ist zwischen 01:00 – 03:00 Uhr nachts. In ähnlichem Zeitraum, wie die Schlafstörungen der Patientin.

Sie benötigen Hilfe?Mit uns chatten